Die Abenteuer von Coop & C55 (Folge 3): Optimale Investitionsentscheidungen Treffen

  • Die Asset Management-Norm ISO 55000 definiert: Assets existieren um einen Wert für das Unternehmen und seiner Stakeholder zu generieren. Dabei jedoch die Entscheidungen zu treffen die mit begrenzten Ressourcen zu den Wert maximieren, ist für viele Unternehmen ein schwer erreichbares Ziel. Optimierung kann Ihnen dabei helfen, das hochwertigste Investitionsportfolios unter Einhaltung aller finanziellen, zeitlichen und ressourcenbedingten Einschränkungen zu identifizieren.

    Im zweiten Teil dieser Serie nutzte C55 ihren einzigartigen Werterahmen, um all die verschiedenen Projekte zu bewerten und zu bestimmen, welche den größtmöglichen Wert für die Galaxie bringen werden!

    Und in Folge 3 steht unser Held Coop vor einer weiteren Herausforderung: Es gibt nicht genug Ressourcen, um alles zu realisieren! Außerdem gibt es verschiedene Wege, jedes Projekt zu realisieren, und daher natürlich verschiedene Wege, die Projekte zu planen! Wie wählt Coop die beste Kombination aus Projekten und Zeitplanung aus, die in sein Budget passt?

    Erfahren Sie, wie C55 mit ihrer leistungsfähigen Optimierungsfunktion die Vielzahl der möglichen Kombinationen bewertet und den Maßnahmenplan mit dem höchsten Wert in Hypergeschwindigkeit identifiziert!

    Interessiert zu sehen was als nächstes passiert? Sehen Sie sich die anderen Videos in „Die Abenteuer von Coop und C55“ an:

VIDEO ANSEHEN